Allgemeine Geschäftsbedingungen

- Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit MOPS. abschließen. Entgegenstehende oder hiervon abweichende Bedingungen erkennen wir nicht an.

- Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers.

- MOPS. ist jederzeit berechtigt, diese AGB zu ändern oder zu ergänzen.

- Durch Anklicken des Buttons "Kostenpflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt nach dem Absenden der Bestellung durch eine E-Mail und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder Erstellung der Rechnung (Rechnungsdatum) annehmen.

Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

- Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Die Frist beginnt jedoch nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstands für Sie bindend geworden ist und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB .

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (MOPS.) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.  Sie können dafür dieses Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann können Sie dieses Formular ausfüllen und an uns zurücksenden.)

–       An: MOPS. Karl-Leisner-Str. 1 D – 59348 Lüdinghausen

E-Mail: info@mops-klamotten.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

–       Kontodaten

–       Name der Bank

–       IBAN:

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Der Widerruf ist zu richten an:

MOPS. Karl-Leisner-Str. 1 D – 59348 Lüdinghausen

E-Mail: info@mops-klamotten.de

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

- Gewährleistung

Die gesetzliche Gewährleistungspflicht beträgt 2 Jahre und beginnt mit dem Datum der Ablieferung d. h. Empfangnahme der Sache durch den Käufer.

Von Ihnen geltend gemachte Fehler wird MOPS. nach eigenem Ermessen auf seine Kosten durch Reparatur oder Lieferung neuer oder generalüberholter Teile beheben. Sonstige Ansprüche, insbesondere auf Schadensersatz, gegen MOPS. sind ausgeschlossen.

Ansprüche bestehen nur, wenn das Produkt keine Schäden oder Verschleißerscheinungen aufweist, die durch einen von der normalen Bestimmung oder den Vorgaben von MOPS. (gemäß Gebrauchsanweisung) abweichenden Gebrauch verursacht sind, insbesondere keine warentypischen, natürlichen oder normalen Verschleißerscheinungen, Schäden durch spitze, scharfkantige oder heiße Gegenstände, unsachgemäße Behandlung durch z. B. falsche Reinigung; das Produkt nicht zuvor vom Garantienehmer oder einem Dritten verändert oder unsachgemäß instand gesetzt wurde.

Garantieansprüche können nur durch Übergabe oder Einsendung des Produkts an MOPS. geltend gemacht werden. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu vorab, um Ihre Garantieabwicklung zu besprechen.

Voraussetzung des Garantieanspruchs ist weiterhin die Vorlage der Originalrechnung mit Kaufdatum.

Diese Garantie gilt in dem vorstehend genannten Umfang und unter den oben genannten Voraussetzungen (einschließlich der Vorlage des Kaufnachweises auch im Falle der Weiterveräußerung) für jeden späteren, künftigen Eigentümer des Produkts.

- Zahlungsbedingungen

Wir vereinbaren die Vorab-Überweisung und nach Verbuchung Ihrer Zahlung verschicken wir die Ware unversichert als Warensendung oder bei Wunsch und gegen Aufpreis versichert als Paket.

- Preise

Die angegebenen Preise sind Preise in Euro und  enthalten aufgrund des Kleinunter-nehmerstatus gem. §19 UStG keine Umsatzsteuer. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

- Datenschutzhinweis

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten zur Auftragsabwicklung, zur Pflege der Kundenbeziehungen und für unsere Werbeansprachen. In diesem Zusammenhang übermitteln wir die Daten, soweit dies notwendig ist, auch an Dritte, z. B. Auslieferer.

- Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Lüdinghausen.